Der Samstagvormittag am 03.04.2021

2. April 2021 um 17:39 | Veröffentlicht von


Zum Osterwochenende haben wir von 10 bis 13 Uhr einige Eier in das Nest für das Vormittagsmagazin gelegt:

  • So haben wir eine kleine Auswahl an Streamveranstaltungen zu Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag.
  • In den SatireSplittern schildert Buchautor und Satiriker Jo Faß seine Sicht auf das Osterfest.
  • In Hannover gibt es sehr schöne Streetart und Graffiti Kunstwerke. MaschseeWelle-Reporter Reinhard Kabisch hat sich diese einmal genauer angesehen.
  • Im Interview sprechen wir mit der Theologin Margot Käßmann über die Probleme der Obdachlosen während der Pandemie, das Osterfest und ihr aktuelles Buch „Nur Mut“, dass im vergangenen Jahr heraus gekommen ist.
  • Aktuelles aus dem Sportgeschehen in Hannover und der Region hat MaschseeWelle-Sportchef Jörg Zickfeld.
  • MaschseeWelle-Reporterin Kornelia Kabisch hat sich mit dem Osterhasen unterhalten.
  • Über das Ei gibt es viele Irrtümer was den Verzehr und die Verarbeitung angeht. MaschseeWelle-Moderator Peer Wagener bringt Licht in das Dunkel.

Dazu haben wir die aktuellen Nachrichten aus Hannover und der Region zur halben Stunde, blicken auf die Situation im Strassenverkehr und schauen auf das Festtagswetter.

Der „Samstagvormittag“ mit Gerald Kaiser

Durch die Sendung begleitet Sie unser Moderator Gerald Kaiser.


Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Sandra van Issem.

Kommentare sind geschlossen.